Dein Paleo Ernährungsplan

Dein Paleo Ernährungsplan – Natürlich ernähren wie unsere Ahnen

Paleo Ernährungsplan

1. Was ist die Paleo Ernährung?

Abnehmen mit einer Ernährung, die sich auf die Grundlagen der menschlichen Ernährung stützt und damit eine der natürlichsten Ernährungsweisen darstellt – das ist die Paleo Diät. Bevor wir mit deinem Paleo Ernährungsplan starten, möchten wir dir kurz erklären, was es mit der Paleo Diät auf sich hat. Vielen von euch ist der Begriff Paleo bestimmt auch unter Steinzeitdiät oder Steinzeiternährung bekannt. Ursprünglich handelt es sich dabei allerdings um die Kurzform von Paläolithikum – der Altsteinzeit. Daher greifen wir mit deinem Paleo Ernährungsplan die damalige Ernährung von Jägern und Sammlern auf und geben dir damit die Möglichkeit, eine über Millionen von Jahren erprobte Ernährung mit den heute verfügbaren Lebensmitteln weiter zu führen. Somit bietet euch die Paleo Diät eine optimale Nährstoffversorgung, die sowohl nachhaltig als auch gesund ist.

Die in der Steinzeit verfügbaren Lebensmittel bilden die Grundlage für den Paleo Ernährungsplan. Demnach gehören zu deinem Paleo Ernährungsplan alle unverarbeiteten und nährstoffreichen Lebensmittel wie saisonales Gemüse und Obst, artgerechter Fisch und Fleisch sowie Eier, Nüsse und Samen. Damit ihr mit Paleo abnehmen könnt, müssen allerdings andere Lebensmittel vermieden werden, die nicht optimal an die menschliche Verdauung angepasst sind. Dazu gehören Lebensmittel, die häufig zu Autoimmunerkrankungen und Allergien führen, wie es bei Hülsenfrüchten, Getreide, Zucker, Milchprodukten und raffinierten Ölen der Fall sein kann. Durch diesen Lebensstil kann die Paleo Diät zu einem gesteigerten Energiehaushalt, einer besseren Verdauung und letztendlich auch deinem Idealgewicht führen.


2. Mit Paleo abnehmen - Wie funktioniert das?

Mit Paleo abnehmen ist, wie du inzwischen rausfinden konntest, nicht das primäre Ziel. Es geht vielmehr darum sich einem nachhaltigen Lebensstil zu widmen, der Moderne und Steinzeit miteinander verbindet. Natürlich kannst du, inklusive gesundheitlicher Vorteile, mit Paleo abnehmen und dein optiamles Gewicht erreichen (mit dem BMI Rechner herausfinden) – und genau dabei hilft dir dein Paleo Ernährungsplan!

Wichtig zu wissen ist, dass sich bei kalorienarmen Diäten der Stoffwechsel verlangsamt, um auf die verringerte Zufuhr zu reagieren. Zur selben Zeit finden allerdings auch hormonelle Veränderungen statt, die zu verstärktem Appetit führen, sodass häufig wieder mehr gegessen wird, um das Defizit auszugleichen. Mit dem Paleo Ernährungsplan ist es dir möglich, auf gesunde Weise weniger Kalorien zu dir zu nehmen. Der Grund: Durch das höhere Sättigungsgefühl bei Paleo, sinkt der Stoffwechsel nicht, wodurch du automatisch weniger zu dir nimmst, ohne gegen den Hunger ankämpfen zu müssen.

Lies dir unseren Magazin Beitrag durch, wenn du noch mehr über die Paleo-Ernährung wissen möchtest!


3. Beispieltag in deinem Paleo Ernährungsplan

Beispieltag im Upfit Ernährungsplan (optimiert auf alle Endgeräte)

Wir machen es dir leicht! Mit unserem Ernährungsplan ist gesund Essen nicht nur kinderleicht, sondern auch lecker, vielfältig und vor allem nachhaltig.

Ein personalisierter Ernährungsplan für gesunde Ernährung hilft dir den ersten Schritt und später den ganzen Weg zu gehen, indem er dir jedes To-Do genau vorgibt. Vom wöchentlichen Einkaufszettel für alles, was du für deine Mahlzeiten benötigst, über genaue Vorgaben wann und wie du die leckeren und nahrhaften Gerichte zubereitest, bis hin zu Tipps für die Gestaltung deines Lebens rund um das Ziel Gesundheit, findest du alles, was du benötigst. Weitere Details siehst du beispielhaft im obigen Bild. Alternativ kannst du dir weitere Beispielfunktionen des Plans auch hier ansehen.

Übrigens: Wusstest du, dass über 90 % der Upfit Rezepte in maximal 20 Minuten zubereitbar sind?

4. Beispielgerichte aus deinem Ernährungsplan

5. Was gehört zu einem Paleo Ernährungsplan?

Bei deinem Umstieg zur Paleo Diät geht es nicht darum Kalorien zu zählen, sondern dich allgemein gesund und fit zu halten. Dass bei dem Paleo Ernährungsplan auf vieles verzichtet wird, was heutzutage als selbstverständlich gilt, sollte dich nicht abschrecken. Denn durch die natürliche Ernährung geht es vor allem darum, seinen Lebensstil zu ändern und seinen Körper zu stärken. Allgemein lässt sich sagen, dass mit dem Paleo Ernährungsplan dein Bewusstsein für Essen ohne chemische Stabilisatoren und ohne Zucker geschärft wird. Bei der Paleo Ernährung geht es also darum, langfristig deine Gesundheit zu verbessern.

Hier ein paar einfache Tricks, die die Ziele vom Paleo Ernährungsplan fördern:

  • ausreichend Sonnenlicht und Vitamin D
  • regelmäßige Erholung um aktiv gegen Stress vorzugehen
  • erholsamer Schlaf von mindestens 7 Stunden pro Tag
  • viel Bewegung an der frischen Luft

6. Für wen eignet sich ein Paleo Ernährungsplan?

Der Paleo Ernährungsplan soll dir dabei helfen langfristig gesund, schlank und leistungsfähig zu sein. Durch unsere heutige Ernährung wird es allerdings immer schwerer, diese Ziele zu erreichen. Dazu kommt, dass viele gesundheitliche Probleme dabei schon als normal angesehen werden. Gehe kurz in dich und überlege ob du selber unter folgenden Beschwerden leidest:

  • Trägheit und Müdigkeit
  • Übergewicht
  • Verringerte Leistungsfähigkeit
  • Stimmungsschwankungen
  • Hautprobleme
  • Heißhungerattacken
  • Verdauungsprobleme
  • Appetitlosigkeit
  • Zahn- oder Zahnfleischprobleme

Wenn dir auch nur eines der Anzeichen zu schaffen macht oder du deine Ernährungsweise in Frage stellst, dann beginne jetzt mit deinem Paleo Ernährungsplan.


7. Starte mit deinem Paleo Ernährungsplan

Die Paleo Ernährung kann zu einem richtigen Abenteuer werden, die viele Vorzüge bietet. Mit dem Paleo Ernährungsplan möchten wir dir die Umstellung so einfach wie möglich machen. Er zeigt dir auf, welche Lebensmittel du zu dir nehmen darfst, sorgt dafür, dass du dich ausgewogen und nährstoffreich ernährst und mehr Energie im Alltag hast.

Wir sorgen dafür, dass der Paleo Ernährungsplan auf deine individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Durch die Angabe von Allergien und Unverträglichkeiten kannst du bestimmte Lebensmittel, die du nicht verträgst oder magst ausschließen. Du kannst dir mit Upfit einen auf dich und deinen Körper optimierten Paleo Ernährungsplan erstellen und dein Wunschgericht konfigurieren.

Wir verraten dir außerdem wie dir deine Ernährungsumstellung noch leichter fällt!

Das erwartet dich

  • Eine Ernährung mit unverarbeiteten und nährstoffreichen Lebensmitteln
  • Ein nachhaltiger Gewichtsverlust ohne Jo-Jo Effekt
  • Eine ausgewogene Ernährungsumstellung ohne Hungern
  • Ein verbessertes Körpergefühl und mehr Energie im Alltag
  • Ein höheres Bewusstsein für Essen, das dir gut tut

Starte einen neuen Lebensstil und ernähre dich so natürlich wie unsere Vorfahren!


Kundenstimmen zu Upfit

Upfit Bewertung Philippe U.

Philippe U.

Super Pläne, super Service, perfekte Beratung! Vielen Dank! Kann man nur weiterempfehlen.

Upfit Bewertung Tine S.

Tine S.

Ich habe in 12 Wochen 20 kg abgenommen. Pläne sind einfach und kostengünstig einzukaufen…

Upfit Bewertung Anna Y.

Anna Y.

In 8 Wochen konnte ich schon 5kg Abnehmen und habe nicht das Gefühl, dass ich eine Diät verfolgen musste.

Upfit Bewertung Philipp W.

Philipp W.

Individuell, praktisch und preisgünstig. Vor allem wenn man die Leistung ins Verhältnis setzt.